„Grüne Wege in Schwaben“ – Spaziergang durch die Wasserstadt Augsburg

Samstag, 30. Juli 202214:00 UhrKatharinengasse 34, 86150 Augsburg

Spaziergang durch die Wasserstadt Augsburg (UNESCO Welterbe)

mit evtl. Besuch bei der zeitgleich stattfindenden Kanu-WM.
Wasser steht für Natur und für den Ursprung allen Lebens. Für Augsburg bedeuten die beiden Flüsse Wertach und Lech Zugang zum Weltmarkt und die Möglichkeit Innovation umzusetzen, zum Beispiel durch Kühlsysteme.

KREISVERBAND Augsburg
Kontakt: Josef Kirchmeir,
Treffpunkt: Grünes Büro Augsburg, Katharinengasse 34, 86150 Augsburg
Start: wird noch bekannt gegeben